Der Leda-Jümme-Verband

Der Leda-Jümme-Verband ist ein Wasser- und Bodenverband im Sinne des Wasserverbandsgesetzes und ein Deichverband nach dem Niedersächsischen Deichgesetz. Der Verband ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, er dient dem öffentlichen Interesse und dem Nutzen seiner Mitglieder.

Das Verbandsgebiet des Leda-Jümme-Verbandes erstreckt sich auf das Niederungsbecken von Leda und Jümme. Es umfaßt das rund 58.230 Hektar große unterhalb der Höhenlinie NN + 5,00 Meter liegende geschützte Gebiet in den Gemeinden Apen, Bad Zwischenahn, Edewecht, Westerstede, Barßel, Friesoythe, Saterland, Bockhorst, Ostrhauderfehn, Rhauderfehn, Westoverledingen, Leer, Nortmoor, Brinkum, Holtland, Hesel, Filsum, Detern und Uplengen. Die in offener Verbindung mit der Ems stehende Leda ist mit ihren Zuflüssen noch weit landeinwärts dem Tidewechsel unterworfen. Der mittlere Tidehub beträgt beim Leda-Sperrwerk in Leer rd. 3,40 Meter und am Dreyschloot, einer Querverbindung zwischen Leda und Jümme im Raum Barge/Roggenberg, noch rund 1,00 m.

 

Der Leda-Jümme-Verband hat zur Aufgabe, die Grundstücke seines Gebietes vor Hochwasser zu schützen. Um dies zu gewährleisten, werden etwa 250 km Deiche (Haupt- und Schutzdeiche) der Gewässer Leda, Jümme, Dreyschloot, Barßeler Tief, Aper Tief, Norder- Süder- und Ollenbäke, Nordloher und Godensholter Tief, Nordloher Kanal, Soeste, Elisabethfehnkanal, Sagter Ems, Hauptfehnkanal und Burlage-Langholter Tief unterhalten.

Weitere wesentliche Bestandteile des Hochwasserschutzes sind:

5 geregelte Entlastungspolder

  • Polder Holter Hammrich: 3,8 Mio m³ Stauraum
  • Polder Leer: 3,2 Mio m³ Stauraum
  • Polder Detern-Übertiefland: 3,0 Mio m³ Stauraum
  • Polder Langholter Meer: 1,2 Mio m³ Stauraum
  • Polder Aperfeld: 0,46 Mio m³ Stauraum

1 Hochwasserrückhaltebecken

  • Selverde: 0,55 Mio m³ Stauraum

8 ungeregelte Polder

  • Polder Weißes Moor: 0,48 Mio m³ Stauraum
  • Polder Lieneweg: 0,27 Mio m³ Stauraum
  • Polder Detern-Brook: 0,42 Mio m³ Stauraum
  • Polder Franzosenweg: 0,35 Mio ³ Stauraum
  • Polder Scharrel: 0,08 Mio m³ Stauraum
  • Polder Bucksande: 0,15 Mio m³ Stauraum
  • Polder Utende: 0,18 Mio m³ Stauraum
  • Polder Bokelesch: 0,31 Mio m³ Stauraum